Die Lyskircher Junge sind sich alle einig:

Vun Corona losse m'r uns net ungerkrige!

Sessionsthema 2021/2022

Das Motto der Session 2021/2022 heißt „Alles hät sing Zick”.

Damit wird der Bogen von der aktuellen, coronabedingt eher verhalten gelebten Session zur hoffentlich heiteren und stimmungsvollen Session 2022 geschlagen. Denn so richtig, wie es in diesem Jahr war, die leisen Töne des Karnevals zu betonen, so sehr hoffen die Kölner darauf, dass in der kommenden Session wieder getanzt, gesungen und gefeiert werden kann. Aber genau so wie die kleinen, stillen Momente Platz im Herzen der Kölner haben, sehnen sie sich auch wieder nach dem wunderbar engen Miteinander im Fastelovend – bei Sitzungen, Partys und dem Rosenmontagszug. So hät in Kölle alles sing Zick.

Der Präsident

Ewald Kappes, Präsident und 1. Vorsitzender / Literat

Seit 2017 leitet Ewald Kappes als Präsident und 1. Vorsitzender die Geschicke der Gesellschaft. Seit vielen Jahren eng verbunden mit dem Kölner Karneval und 1996 Bauer im Kölner Dreigestirn, bringt er alles Notwenige mit, um im Bereich des Frohsinns und der Heiterkeit bestehen zu können.

Lyskircher Medien

Aktuelles zu Gesellschaft, Menschen u. Terminen

Unser Heft zur Session